Archiv

Notizbuch aufgehübscht

Hallo Ihr Lieben,

Wieder einmal war ich bei meinem Lieblings Schweden einkaufen. Dort ist mir dann ein  Schwarze A5 Notizbuch in den Einkaufswagen gefallenZwinkerndes SmileyHeute möchte ich euch  mal zeigen was ich daraus gemacht habe.

image

Zum Einsatz sind neue wie alte Designpapiere von Stampin`Up ! gekommen. Das Stempelset Four Feathers samt Framelits.  Stempelkissen” Lagunenblau”  “das Glitzerpapier in “Silber” , Cardstock in “Lagunenblau”,  und “Flüsterweiß” so wie etwas Nähfaden.  Die Tickets hab ich bei der Scrapbook Werksatt gekauft. Vielleicht konnte ich euch ja anregen mal ein einfaches Notizbuch aufzuhübschen.

Liebe grüße eure Steffi

Advertisements

Patchworkdecke

Hallo ihr Lieben,

Ich habe endlich mal eine Patchworkdecke ganz alleine für mich genähtZwinkerndes Smiley. Nachdem mein Sohn und mein Neffe schon eine bekommen hatten war ich mal dran. Ich habe meine Decke im Landhausstil genäht da ich diese Art von decken besonders mag.  Die Rückseite ist ein hochwertiger Baumwollstoff , so richtig schön kuschelig.

 

image

 

Ist die nicht schön geworden? Sie ist zum teil aus Stampin´Up! Stoffen genäht worden.  Leider verkauft Stampin´Up! diese tollen Stoffe nicht mehr was ich sehr schade finde. Außerdem kam noch der beliebte Rosalie Stoff von Ikea zum Einsatz der Rest ist vom Stoffmarkt. Somit ist die Kuschelzeit im Herbst gesichert.

 

Wahnsinn es ist schon wieder  Mittwoch, somit  habe ich noch das Angebot der Woche für euch. image

Info : Jeder kann bei mir mitbestellen, auch wenn DU noch nie bei mir bestellt hast.HIER kannst du alles Nachlesen.Gerne kannst du mich auch Anrufen ich helfe Dir gerne weiter.

Willst du einen Katalog  haben ? Dann hier.

Liebe Grüße Steffi

Hallo Hamburg

 

Hallo ihr Lieben,

Da bin ich wieder! Und wo war ich? Richtig in Hamburg. Meine Beste Freundin (auch Schwesterherz genannt)  hat vor knapp vier Wochen einen kleinen Mika auf die Welt gebracht. Wir haben die Koffer gepackt und haben die drei am Wochenende besucht. Wie es sich gehört haben wir uns ganicht  angemeldetZwinkerndes Smiley. Die  Überraschung war groß den bei knapp 500km Entfernung haben sie Überhaut nicht mit uns gerechnet.  Wir hatten ein Ganz tolles Hotelzimmer gebucht ich war ganz begeistert. Alles schön in Vintage Stil gehalten .

 

image

Natürlich habe ich auch was für den kleinen Mann mitgebracht .Zum einem habe ich ein Piratenkissen genäht mit seinem Namen .

image

Dazu gab es noch ein Buch das ich gebastelt habe. Im Buch selber habe ich eine Geschichte geschrieben. Der Titel  “ Mika und der Hund”

image

Das Cover habe ich mit der Neuen Sternenschablone gewischt,

image

Ich habe jetzt nicht alle Seiten fotografiert da ich es bis zu abreise vergessen hatte.

image

Auf den Linken Seiten habe ich immer was gebastelt und auf der rechten Seite war die Geschichte.

image

Wie hier zb.

“Doch Mama Melanie schlägt die Hände über dem Kopf zusammen.„Ein Hund in unserer kleinen Dachgeschosswohnung. Das geht wirklich nicht. Hier passt nicht mal mehr eine Maus rein.“

Somit gab es die Maus auf der Seite.

  Am Tag der heimreise sind wir noch mal Spazieren gegangen den Hamburg ohne Schiffe schauen geht für mich ganichtSmiley mit geöffnetem Mund

 image

Ein schönes  aber viel zu schnelles Wochenende war somit zu ende.

Jetzt werde ich mein Workshop für Samstag vorbereiten. Dieses mal haben wir das Thema Herbstliches . Ich freu mich schon drauf.

Lg eure Steffi